Lady Layana McLane
  Startseite
  Archiv
  Familie
  I/Me/My
  JRK/DRK/RUD
  Hotte-Hüh
  Haustierchen
  Stories
  Gedichte
  Rechtliches
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   HP-Treffen Anmeldung
   Attempto-Team
   Hito´s Blog
   Tiger´s Blog
   Darkie´s Blog
   Youji´s Blog
   Kasu´s Blog
   Fanfiktion.de
   Animexx

http://myblog.de/layana

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
*reinschleich* nein ich bin nicht da....

stimmung: angeödet, keinen bock mehr hab... aber sonst ok

tiere: nelle hoffentlich im stall *auf den sturm draußen schiel* und "der rest" in ihren "käfigen" zuhause im trockenen und warmen...

erklärung: bin noch bei der arbeit ^^ hab aber gerade irgndwie nich wirklich mehr was zu tun...

musik: da bei der arbeit logischerweise keine... zumindest nich an der theke.. oben hab ich dbsk drin ^^

>><<

huhu zusammen!

So, da die Natur draußen gerade für den Weltuntergang probt, und deswegen kein Schwein (außer denen die da sein MÜSSEN) in der Bücherei ist, hab ich mehr als genug Zeit meinen Blog n bissel zu zumüllen....

hab ja schon ne weile nimmer gedatet... also ne kurzzusammenfassung von dem was so alles passiert is:

mein dicker hat anfang jahr gemeint mal nix mehr zu fressen, denn so magermilchstecken seien ja momentan so in... hab den tierarzt nätürlich alles checken lassen... ohne ergebniss... nach drei tagen hat er dann wieder angefangen zu fressen... (gesoffen hat er die ganze zeit)... keiner hat genau ne ahnung warum aber jetzt geht es ihm wieder gut...

außerdem hat er sich letztens bei nem außritt mit mir komplett auf die nase gelegt... auch da hab ich keine ahnung warum: war im schritt unterwegs... auf offfendem gelände... nicht ihm hohen gras, nich auf schotter, noch auf kies... es waren werder wellen noch dellen im boden noch sonst was... aber plötzlich lag er... zum glück ist ihm (und mir auch ^^) nix passiert... er hat sich nur n bissel fell abgeschrammt (also nur die haare, er hat nich geblutet) und auch nich lahmen angefangen.. was das sein sollte? - keine ahnung... aber er hat seit dem auch nich mehr so was gebracht...

meinem vögelchen gehts gut, er ist munter und terrorisiert seine umwelt auch weiterhin mit sehr viel hingabe...

meine mausis (alle also auch die gerbils) sind ebenso wohlauf und wie eh und je verfressen ohne ende...

mein bruderherz (manu) ist nun schon seit fast 1,5 monaten außer haus.. is n bissel komisch ohne ihn, aber ich kann nich wirklich behaupten das es großartig negativ, oder auch positiv sei... naja, auf jeden fall haben mum und ich jetzt ein zimmer des wir "aufmöbeln" können.. mal schaun auf was wir uns geeinigt bekommen.. immerhin hab ich schon mal meine farbmäuse rein gestellt und nen tisch mit meinen zeichenutensilien ^^... simon hat auch schon seine instrumente ausgelagert ^^...

tja, und was sonst...

uli und ich fahren am samstag nach freiburg in urlaub *gggg*
meine tante hat uns mal wieder ihre wohnung zur verfügung gestellt + katze ^^

*grübel*

ansonsten...

öhm....

nich viel...

außer... *zauder*

naja...

ich...

werd alt -.-

ich hab nächste woche meinen 20. Geb....
kaum zu glauben das ich es schon so lange hier ausgehalten habe... aber anscheinend ist es so... tja, ich verlieht meinen 1 an erster stelle und bekomme ein -ig das ich nie wieder los werde... (plan: sollte 100 werde... dann bin ich es doch los *tg*)

so, das war dann auch wirklich alles... ich werd mich jetzt auf den weg in den "drei könig" machen... muss vom jrk aus für den Partnerschaftsverein eine präsentation unserer Reise nach Guernsey machen... hoffentlich dauert des da nich zu lang... will heim... zumindest wenn ich bis zu meinem auto komme und das dann auch noch auf seinem platz steht und nicht weg geweht wurde *nach draußen schiel und horch* die chancen stehen besser FÜR weggeweht... -.-

also man hört voneinander...
eure Laya
18.1.07 15:56





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung