Lady Layana McLane
  Startseite
  Archiv
  Familie
  I/Me/My
  JRK/DRK/RUD
  Hotte-Hüh
  Haustierchen
  Stories
  Gedichte
  Rechtliches
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   HP-Treffen Anmeldung
   Attempto-Team
   Hito´s Blog
   Tiger´s Blog
   Darkie´s Blog
   Youji´s Blog
   Kasu´s Blog
   Fanfiktion.de
   Animexx

http://myblog.de/layana

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Arbeit is was tolles.... solange es genug davon gibt....

Huhu,
da bin ich mal wieder...
ich weiß lang lang is es her...
aber immerhin hab ich jetzt wirklich mal wieder die zeit einen eintrag zu verfassen....

seit meinem letzten eintrg ist eine mege passiert...
ich hab zum beispiel angefangen japanisch zu lernen... ^^
es macht mir mega viel spaß und ich freue mich jede woche wieder darauf etwas neues dazu zu lernen...
ich muss mich sogar hin und wieder beherschen nicht zu viel vor zu greifen....
aber hin und wieder rutscht mir einfach das eine oder andere wort, das ich mal aufgeschnappt hab, heraus...
meine senpai (mitschüler) schmunzeln darüber inzwischen nur noch...
ist eigentlich n ganz netter haufen...
den harten kern (also die, die bis jetzt am meisten da waren) bilden:
christa, dieter, franziska, steffi, laura (oder ihre mum ellen), katharina und ich.
ist immer recht witzig mit allen zusammen...
und unsere leherin tabe-sensei ist auch voll klasse drauf...
sie hat zwar hin und wieder einen leicht verwirrenden lehrstil, aber ich kann nicht sagen dass ich nichts lernen würde...
für viel kommunikation reicht es zwar noch nicht, aber ich kann mich immerhin schon in wort und schrift vorstellen und einfache fragen nach herkunftsland und stadt stellen ^^
und was ich richtig toll find, ist dass es meinen namen im japanischen fast 1:1 gibt ^^....
nur das die eben statt nem "r" n "l" sagen.... klingt im ersten moment komisch, aber man gewöhnt sich schnell dran...

jep und was is noch passiert *grübel*
ich war mit nelle auf nem orientierungsritt in schussenried...
es hat wahnsinnig viel spaß gemacht,
auch wenn wir keine platzierung hatten und am tag danach den mörder-muskelkater....
sobald nelle wieder einigermaßen fit is (seine - und wie ich befürchte auch meine - kondition hat über den winter ziemlich gelitten...) werde ich mit ihm wahrscheinlich öfter an so was teil nehmen.... einfach des spaßes wegen...
und solange es ihn nicht überfordert is es ja auch ok...
flora hat sich übrigens auch klasse angestellt... an einigen stationen wäre ich ohne sie und christine aufgeschmissen gewesen...
und wir haben fest gestellt das die beiden sich wunderbar ergänzen was die ganzen geschicklichkeits- und gelassenheits-übungen angeht...
was nelle nich richtig konnte war für flora kein problem und anders rum...
einmal musste ich sogar fast lachen...
die hatten n stangen "L" auf m boden ausgelegt durch das man rückwärts durch musste...
für nelle als western-hotti natürlich kein problem...
und flora hat sich auch recht geschickt angestellt...
nur unsere vorgänger haben scheinbar ihre schwierigkeiten damit gehabt... reine springreiter eben *fg*
auf jeden fall wars n toller tag...

naja, und gestern war ich dann auch brav im drk... wie ich es versprochen hatte...
hatten nen vortrag zu den aufgaben der KAB.... war voll interessant... so langsam setzen sich auch dinge zusammen, die ich bisher noch nicht ganz begriffen hatte... naja, wie steff meinte, es wird zeit dass ich meinen san-b mach... leider muss ich dazu erst den san-a nochmal machen... und an den terminen an denen der hier is, hab ich keine zeit.... voll doof... jetzt bin ich endlich mit meiner ausbildung und allem fertig und komm erst noch nicht dazu die kurse endlich zu machen...
abwarten... wird schon noch werden....
naja, und nach dem gemeinsamen dienst gestern, hab ich noch ziemlich lange mit kasu, steff und joa gechattet...
dewegen bin ich wohl auch momentan etwas gerädert... obwohl ich heute morgen noch fit wie turnschuh war...
mal schaun ob ich den restlichen dienst bis um 6 nich durchhalt
*noch bei der arbeit bin, mal so nebenher erwähn* *gg*
zu meiner verteidigung muss ich allerdings sagen, das momentan an der theke absolut tote hose is und ich alles, was es auch nur irgendwie zu arbeiten gegeben hat, schon erledigt hab...
ich hoff nur dass es morgen auch so tot is...

heut abend werd ich nicht mehr viel unternehmen... wahrscheinlich läuft es wieder auf videos schauen bei hito raus... ansonsten werd ich mich wieder hinter meinen laptop klemmen... hab noch n paar kleinigkeiten die ich fertig stellen muss... stories, amvs, berichte, protokolle,....
mal schaun...

ach und dann hab ich mich in die welten des k-pop vertieft... man kann kaum glauben, was für schnuckelchen da rum renn *ggg*
momentan ganz angesagt sind:
dbsk


super junior


und ss501


ich werd glaub ich auch mal speziell ne nebenseite wegen den bands einrichten... nur hab ich da jetzt keine zeit dazu...
glaub ich zumindest....

tja,
das solls dann für heute auch schon gewesen sein...
ich werd mich bemühen wieder öfter zu daten...

grüßle eure laya
13.4.07 15:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung